Nachrichten

 
SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten


Marysville: Schüler schießt an Highschool um sich - zwei Tote

An einer Schule im US-Bundesstaat Washington hat ein junger Mann um sich geschossen. Mehrere Schüler sollen von ihrem Mitschüler getroffen worden sein. Der Schütze und eine weitere Person sind nach Angaben der Polizei tot.

Lebensgefährlicher Virus: Erste Ebola-Patientin in Mali ist gestorben

Die erste Ebola-Patientin Malis war erst zwei Jahre alt - und ist an der Krankheit gestorben. Die Weltgesundheitsorganisation befürchtet, das Mädchen könnte den Virus verbreitet haben, als sie mit Nasenbluten in einem Bus reiste.

Cameron zu EU-Nachzahlung: "Wir werden nicht plötzlich unser Scheckbuch rausholen"

David Cameron platzt vor Wut: Die Forderung aus Brüssel, mehr als zwei Milliarden Euro an die EU nachzuzahlen, wird er im eigenen Land niemals durchsetzen können. Seinem Ärger machte er jetzt vor Journalisten Luft.

Drohendes Massaker: IS-Kämpfer kesseln Jesiden im Sindschar-Gebirge ein

"Wenn uns der IS nicht umbringt, wird uns der Hunger töten": Milizionäre des "Islamischen Staats" haben Tausende Jesiden im Sindschar-Gebirge umzingelt. Die Eingeschlossenen flehen verzweifelt um Hilfe.

Sprung aus 41.000 Metern Höhe: 57-Jähriger bricht Baumgartner-Rekord

Heimlich, still und leise hat ein 57 Jahre alter Manager den Höhenrekord des Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen. Der Mann sprang im Dienste der Wissenschaft - und genoss die "Dunkelheit des Weltraums".

FOCUS Online

FOCUS Online


New York - Beil-Attacke auf Polizisten war "Terroranschlag"

Die Polizei in New York hat die Beil-Attacke auf eine Gruppe von Polizisten in der US-Metropole als terroristischen Angriff mit islamistischem Hintergrund eingestuft.

Nächste Bundesliga-Pleite - Dutt kaputt! Bremen unterliegt auch Aufsteiger Köln

Sie wollten, doch in diesen Wochen fehlt Werder Bremen schlicht die Klasse: Robin Dutts Mannschaft unterliegt zu Hause dem 1. FC Köln nach einem schwachen Auftritt. Für den Bremer Trainer dürfte es das gewesen sein. Das Freitagsspiel zum Nachlesen.

"In Frieden sterben" - 29-Jährige plant eigenen Tod für den 1. November

Eine todkranke Amerikanerin plant ihren eigenen Tod - für den 1. November diesen Jahres. Die 29-jährige leidet an einem Gehirntumor und wolle sich deswegen selbst töten. In den USA tobt nun eine neue Sterbehilfe-Debatte.

Rückkehr nach acht Tagen - Erste Mondmission: China testet neuartige Rückkehrkapsel

China hat eine neuartige Rückkehrkapsel ins All geschossen. Nach etwa acht Tagen soll diese wieder zurückkehren. Der Testflug wird dabei mit den Flügen der Sowjetunion während der 1960er Jahre verglichen. Er gilt als Vorbereitung auf Chinas erste Mondmission.

Wrack vor US-Küste gefunden - Schicksal eines deutschen Matrosen nach 72 Jahren geklärt

Im Zweiten Weltkrieg wurde Erwin Schlühsler in die Deutsche Kriegsmarine eingezogen. Als Matrose war er an Bord des U-Boots U-576, das sich Richtung Atlantik aufmachte. Was dann genau passierte war 72 Jahre lang ungewiss - nun ist es geklärt.

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick


Kampf gegen IS: Zwölf Luftangriffeangriffe gegen Dschihadistenmiliz

Die Offensive der IS in Kobane wurde offenbar vorerst abgewendet, neue Luftangriffe geflogen. Laut Erdogan wollen 1300 syrische Rebellen den Kurden in Kobane zu Hilfe kommen. Die Ereignisse des Tages.

Amoklauf an US-Schule: Schüler schießt in Kantine um sich

Wieder einmal hat ein Schüler an einer amerikanischen Schule um sich geschossen. Er tötete einen Mitschüler und sich selbst. Unter den Schwerverletzten sollen vier in kritischem Zustand sein.

1. Bundesliga: 0:1 gegen Köln - war's das für Werder-Trainer Dutt?

Bei Schlusslicht Werder Bremen sind die Tage von Robin Dutt wohl gezählt. Nach dem 0:1 gegen Aufsteiger 1. FC Köln droht dem Coach die Entlassung. Seit neun Spielen sind die Hanseaten ohne Sieg.

Helpling & Co.: Die unsauberen Versprechen der Online-Putzdienste

Bei Helpling oder Clean Agents kann man billige Putzkräfte online bestellen. Stiftung Warentest hat fünf Dienste ausprobiert. Ergebnis: Die Werbeversprechen glänzen mehr als die geputzten Wohnungen.

Verschreibungspflicht für Paracetamol: Wichtiger als ein Rezept ist die (Eigen-)Verantwortung

Studien zeigen, dass Paracetamol sich negativ auf Ungeborene auswirken können. Die Forderung nach einer Rezeptpflicht steht im Raum. Die ist vollkommen unnötig.


      ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite

ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite


Fußball-Bundesliga: Aufsteiger Köln besiegt Tabellenschlusslicht Bremen

Während Köln zunehmend an Selbstbewusstsein gewinnt, werden die Hanseaten immer verkrampfter. Es könnte den Abschied von Werder-Trainer Robin Dutt zur Folge haben.

"Islamischer Staat": IS-Miliz kesselt 10.000 Jesiden im Sindschar-Gebirge ein

Die Terrrormiliz hat im Irak offenbar Tausende Jesiden von der Außenwelt abgeschnitten. Viele von ihnen waren gerade erst aus den Flüchtlingslagern zurückgekehrt.

Bundesstaat Washington: Zwei Tote bei Schießerei in US-Schule

In einer Schule nördlich von Seattle hat es eine Schießerei gegeben, bei der drei Menschen schwer verletzt wurden. Zwei Menschen starben, darunter auch der Schütze.

China: Xi Jinpings Augenwischerei

Chinas Präsident hat die Kommunistische Partei zu mehr Rechtsstaatsbewusstsein aufgerufen. Bewegt sich da was? Beobachter befürchten eher eine Ein-Mann-Autokratie.

Schweden: Sie haben ihr Leben verbirkt

Dass es Umeå noch gibt, hat Europas Kulturhauptstadt der Birke zu verdanken. Bis heute schenkt sie den Einwohnern Allergien, vor allem aber Schatten, Kunst und Cocktails.


	n-tv.de - Startseite

n-tv.de - Startseite


Amazon verliert 8 Prozent: Wall Street erlebt positive Woche

Der New Yorker Börse geht entspannt ins Wochenende - Microsoft, Procter & Gamble und Pfizer gewinnen hinzu. Amazon-Aktionäre erleben hingegen einen unerfreulichen Tag. Die Papiere des Online-Händlers brechen ein.

Eichin will "Situation analysieren": Köln befeuert Bremens Krise

Bremen beginnt schwungvoll, aggressiv - ist aber zu ungefährlich. In der zweiten Halbzeit präsentiert sich der Bundesliga-Aufsteiger aus Köln abgeklärter. Joker Anthony Ujah trifft per Beinschuss, Werder nur den Pfosten. Robin Dutts Trainerstuhl wackelt bedenklich.

Aus Alto und Splash wird Celerio: Suzuki fährt neuen Kleinwagen vor

Suzuki bringt ein neues Modell auf den Markt: Der Celerio soll die Kleinstwagenklasse aufmischen. Der kleine Stadtflitzer ist nicht nur preiswert, sondern für einen Kleinen auch einigermaßen geräumig.

Wahlen in den USA stehen an: Obama ist sogar bei Demokraten out

Zehn Tage vor den Kongresswahlen in den USA sitzt Barack Obama im Weißen Haus, statt auf der Wahlkampfbühne zu stehen. Sogar Parteikollegen der Demokraten distanzieren sich vom Präsidenten.

"Ramschniveau" weiter möglich: S&P lässt Russland vorerst seine Bonität

Dank einer geringen Auslandsverschuldung behält Russland auch in wirtschaftlich turbulenten Zeiten vorerst seine Bonitätsnote der Ratingagentur S&P. Die anhaltenden Sanktionen und ein niedriger Ölpreis könnten aber langfristig ein Umdenken bewirken.

Top News

Top News


Angela Merkel gibt sich verständnisvoll - "Es ist nicht einfach, in drei Wochen zwei Milliarden zu zahlen"

2,1 Milliarden Euro soll Großbritannien bis Dezember an die EU überweisen. Premier David Cameron ließ seiner Wut darüber öffentlich freien Lauf. Die Bundeskanzlerin gibt sich verständnisvoll.

Putin bestätigt - Moskau half Janukowitsch bei der Flucht

Die Tiere seines Privatzoos waren eines Februartages alles, was auf Viktor Janukowitschs Anwesen in Kiew noch wohnte. Der ukrainische Präsident war nach Russland geflohen - mit mächtiger Hilfe.

US-Bundesstaat Washington - Tote bei Schießerei in Schul-Cafeteria

Bei einem Amoklauf an einer High School im US-Bundesstaat Washington sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Drei Opfer schweben noch in Lebensgefahr. Die Polizei evakuierte die Schule.

Chemiewaffen in den Händen des IS? - Frank-Walter Steinmeier schlägt Alarm

Außenminister Steinmeier will Berichte über einen möglichen Giftgas-Einsatz der IS-Terrormiliz zum Thema bei den Vereinten Nationen machen. Einer US-Zeitung liegen neue Enthüllungen vor.

Axt-Attacke in New York - Angriff war "Terroranschlag"

Die Axt-Attacke eines Mannes in New York hatte offenbar einen islamistischen Hintergrund. Der 32-Jährige soll kürzlich zum Islam konvertiert sein und sich radikalisiert haben, so die Polizei.

taz.de - taz.de

taz.de - taz.de


Bundeswehreinsatz gegen Ebola: „Angst hat jeder von uns“

Dschihadistische Jugendliche: Dann war ihr Junge plötzlich weg

Kommentar Karstadts Sanierungskonzept : Kräftig holzen

Neues Städtephänomen: Ansichten böser Clowns

Kolumne Liebeserklärung: Die Katze

ZDF.de - Startseite

ZDF.de - Startseite


"Checker Kreuzkölln"

Bruno Schumann ermittelt und wird plötzlich selbst auf Schritt und Tritt verfolgt

"Ein neues Leben"

Eine Überraschungsparty geht schief und eine schlimme Nachricht wird überbracht

"Made in Bangladesh"

Ist Aynin aus Bangladesh eine Mörderin? Ihre Freundin Olivia ermittelt auf eigene Faust

Fröhlich bleiben!

Schlechte Nachrichten? Natürlich nicht mit Oliver Welke und seinem Team

Regierungsbildung in Thüringen

Eine Mehrheit von 46 Prozent in Ostdeutschland fände einen linken Ministerpräsidenten gut

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD


Als Spion beim IS in Kobane

Das syrische Kobane ist zum Symbol des IS-Terrors geworden - und mittlerweile durch den Islamischen Staat so gut wie abgeschottet. Volker Schwenck hat einen jungen Mann getroffen, der als syrischer Rebell das Grauen in der Stadt erlebt hat.

Zwei Tote nach Schießerei an US-Schule

Bei einer Schießerei an einer High School bei Seattle im US-Staat Washington sind nach Angaben der Polizei zwei Menschen um Leben gekommen. Einer davon sei der Schütze, er habe sich selbst getötet. Mehrere Verletzte sind noch in einem kritischen Zustand.

Fußball-Bundesliga: Bremen verliert auch gegen Köln

Mit der fünften Niederlage aus den vergangenen sechs Spielen in der Fußball-Bundesliga verschärft sich die Krise von Werder Bremen und Trainer Robin Dutt. Die Hanseaten verloren gegen den 1. FC Köln mit 0:1 und bleiben Tabellenletzter.

Fusion der Bananenhändler Chiquita und Fyffes geplatzt

Chiquita muss seine Fusion mit dem irischen Konkurrenten Fyffes zum weltgrößten Bananenkonzern abblasen. Unter dem Druck der Aktionäre erklärte das Management, nun doch Gespräche mit dem brasilianischen Safthersteller Cutrale zu führen.

Videoblog "Tudo Bem": Ein Traum von einem Schaum

Das Freistoßspray darf inzwischen auch in der Bundesliga eingesetzt werden, weil Zweifel des TÜV ausgeräumt werden konnten. Doch wer steckt eigentlich hinter "9,15 fairplay limit"? Und was ist drin in der kleinen schwarzen Dose?

kress.de : Aktuelle News

kress.de : Aktuelle News


"The Leftovers" im kress-Check: Kettenrauchen bis zum Ende der Welt

Wenn man sich auf dem Fernsehsofa zum Partner umdreht - und der ist plötzlich spurlos verschwunden,... mehr...

20 Jahre nach dem Abschied: MTV-Urgestein Ray Cokes plant "Most Wanted"-Reunion

"Let's Get the Old Band Together": Unter diesem Motto plant Ray Cokes,... mehr...

Er war mit Diekmann im Silicon Valley: Martin Sinner führt redcoon

Martin Sinner führt ab 1. November als CEO den Online-Händler redcoon. Das gab das... mehr...

Zusammen mit Wurm und Böker: "Express" bringt Chronik Kölns als Stickeralbum heraus

Der Kölner "Express" gibt anlässlich seines 50. Geburtstags eine Chronik der Stadt Köln... mehr...

Schülerprojekt der "Badischen Zeitung": Kinder machen die Samstagsausgabe

Mehr als 200 Mädchen und Jungen zwischen neun und 13 Jahren brüten an diesem Freitag, 24. Okrtober,... mehr...

Germany News on The Huffington Post

Germany News on The Huffington Post


Attentat an Marysville-High-School - Schütze tot

Schon wieder eine Schießerei an einer US-Schule: diesmal an einer Schule in Marysville im Bundesstaat Washington. Mehrere Medien berichten übereinstimmend, dass sieben Jugendliche angeschossen worden seien und sich der Attentäter das Leben genommen habe. Auch ein weiterer Schüler soll getötet worden sein. Nach Polizeiangaben soll es sich um einen Einzeltäter gehandelt haben. Er soll die High-School selbst als Schüler besucht haben. Der Zustand von drei weite …

Dieter Nuhr: Comedy-Star wegen angeblicher Islam-Hetze angezeigt

Dieter Nuhr ist bekannt als Mann der scharfen Worte - auf die Art und Weise eines Comedians eben. Mit seinen Pointen bringt er Fans zum Lachen und Kritiker gegen sich auf. Das könnte dem 53-Jährigen jetzt zum Verhängnis werden. Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung” (NOZ) berichtet, hat ein Muslim aus der niedersächsischen Stadt Nuhr angezeigt - wegen "blöder, dummer Hetze" gegen den Islam. Nicht weniger als das wirft der gläubige Muslim Erhat Toka d …

Todesstrafe: China einsame Spitze - weit vor USA

Die Todesstrafe ist eines der letzten mittelalterlichen Überbleibsel unserer Zeit. Weltweit gibt es leider noch immer unzählige Länder, in denen genau dieses Strafmaß angewendet wird. Besonders schlimm: China. Das Magazin „Forbes” hat jetzt eine Grafik getwittert, die die Länder mit den meisten Hinrichtungen im Jahr 2013 auflistet: China executes more people every year than the rest of the world combined: http://t.co/Yi2714tbdT pic.twitter.com/e3WCyHKlty& …

Die systematische Enteignung deutscher Sparer durch Notenbanken und den Staat

Gefunden bei: Focus-Money Darum geht's: Enteignung, versteckte Inflation und Schuldenberge: Focus-Money berichtet, wie Zentralbanken mit billigem Geld die Märkte manipulieren, warum Sparer die Zeche zahlen und wo noch mehr Milliardengräber lauern.

Drohnen: OSZE-Überwachung in der Ukraine

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa stellte am Donnerstag ihre Drohnen-Mission vor, mit welcher der Waffenstillstand in der Ostukraine überwacht werden soll. Den Anfang des Projekts bilden zwei unbemannte Drohnen. In den kommenden Wochen werden weitere unbewaffnete Flugobjekte eingesetzt werden. Laut der OSZE dienen sie ausschließlich der Informationsbeschaffung.