Nachrichten

 
SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten


Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden!

Der Bundestag soll heute das Hilfsprogramm für Griechenland verlängern und damit die verkorkste Politik der vergangenen Jahre fortsetzen. Die Euro-Retter vertun damit eine große Chance.

Griechen an Bundestag: "Stimmen Sie mit Ja, weil die Krise uns alle angeht"

Im Bundestag wird über das Hilfspaket entschieden, in Griechenland steigt die Nervosität. Acht Bürger richten einen emotionalen Appell an die deutsche Politik: Helft uns!

Aufholjagd auf dem Weltmarkt: Fünf Macken bei Volkswagen

Heute trifft sich der Aufsichtsrat von Volkswagen. Auch die Quartalszahlen gibt der Konzern bekannt. Schon in diesem Jahr könnten die Wolfsburger Toyota als weltgrößten Autobauer ablösen. Doch wie nachhaltig ist der Erfolg?

+++ Der Morgen live +++: Schwacher Rubel bremst russischen Medizintourismus

Weniger Patienten aus Russland: Der Verfall des Rubels sorgt für einen Rückgang des Medizintourismus in Deutschland, befürchten Experten. Nachrichten, Themen und Pressestimmen aus Deutschland und der Welt im Live-Überblick.

US-Geheimdienstchef warnt: "Die Separatisten formieren sich neu"

Er glaubt nicht an eine Waffenruhe in der Ukraine: US-Geheimdienstchef James Clapper rechnet damit, dass die prorussischen Rebellen im Frühjahr die ukrainische Hafenstadt Mariupol angreifen werden.

FOCUS Online

FOCUS Online


Kein Zwei-Klassen-Internet - US-Internetbehörde FCC stimmt für Netzneutralität

Die US-Telekommunikations-Aufsicht FCC schiebt bezahlten Überholspuren im Internet einen Riegel vor - zumindest in den USA. Netzbetreiber von Online-Diensten dürfen dort künftig keine Gebühren mehr für eine bevorzugte Durchleitung von Daten verlangen.

+++ Griechenland-Krise +++ - Ärger über Athen: Schäuble reagiert fassungslos auf Varoufakis

Kurz vor Fristende haben sich Griechenland und die Europartner im Schuldenstreit geeinigt. Das Hilfsprogramm wird um vier Monate verlängert. Athen legt im Gegenzug eine Reformliste vor. Doch um den Inhalt gibt es neuen Streit.

Griechenland-Abstimmung im Bundestag - Die vier wichtigsten Fragen

Heute entscheidet der Bundestag über Hilfen für Athen – zum mittlerweile fünften Mal. Griechenland war das erste Euroland, das Finanzhilfen in Anspruch nehmen musste. Doch ein Ende des Dramas ist nicht in Sicht  und die Zahl der Gegner wächst.

Griechenland-Abstimmung im Bundestag - So hat der Bundestag bisher in Sachen Griechenland abgestimmt

 

Griechenland-Abstimmung im Bundestag - Die Argumente der Befürworter der Griechenland-Hilfen

 

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick


Debatte um Flüchtlingshilfe: Hände weg vom Kirchenasyl!

Immer mehr Menschen erhalten Kirchenasyl, obwohl Behörden sie abschieben würde. Das Bundesamt für Migration und de Maizière kritisieren die Kirchen. Steht das Gewissen über dem Gesetz?

Ukraine-Konflikt: US-Geheimdienste rechnen mit Angriff auf Mariupol

Während die internationale Gemeinschaft um eine Lösung des Ukraine-Konflikts ringt, bereiten prorussische Separatisten offenbar ihren nächsten Angriff vor. Russlands Staatschef Putin käme das gelegen.

Europa League: Wolfsburg zittert sich weiter - Gladbach verpasst Achtelfinale

Zum zweiten Mal nach 2010 stehen die Wolfsburger im Achtelfinale des Eurocups - dank Torwart Benaglio und einer starken Hinrunde. Gladbach unterliegt Sevilla erneut und verpasst das Achtelfinale.

Severing Freunds Krönung: Sechster deutscher Skisprung-Weltmeister

Mit geschlossenen Augen stand Severin Freund nach seinem Gold-Flug auf dem obersten Treppchen und genoss bei der Siegerehrung die erstmals seit 2001 intonierte deutsche Hymne.

stern-Analyse "Die Welt verstehen": Wer ist der Henker des Islamischen Staat?

"Jihadi John" wird das unbekannte Gesicht des IS genannt. In fast allen Videos der Terrormiliz taucht er auf; einige Geiseln soll er selbst ermordet haben. Jetzt ist seine Identität offenbar geklärt.


      ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite

ZEIT ONLINE: ZEIT ONLINE Startseite


Gesellschaftskritik : Very smoothie, Mr. Bond!

Mit Monica Belluci bekommt Daniel Craig das älteste Bondgirl an die Seite. Revolutionär sanft, dieser neue Männertyp. Macht Bond nun bald Qigong und schreibt Ratgeber?

Vereinte Nationen: Hunderttausende Menschen in Syrien hungern

Die UN schlagen Alarm: Lebensmittellieferungen erreichen nicht mehr die belagerten Gebiete im syrischen Bürgerkrieg. Zudem werden Wasserleitungen systematisch zerstört.

Griechenland: Breite Zustimmung für Griechenland-Hilfe erwartet

Der Bundestag will am Freitag über eine Verlängerung des Hilfsprogramms entscheiden. Die Mehrheit steht, doch der Unmut ist groß.

Ukraine: US-Geheimdienste rechnen mit Angriff auf Mariupol

Russische Separatisten bereiten möglicherweise einen Angriff auf die ukrainische Hafenstadt Mariupol vor. Für Putin wäre das ein strategisch wichtiger Schachzug.

IRAK: Unesco verlangt Krisensitzung

Der "Islamische Staat" hat einzigartige Kulturgüter zertrümmert. Die Unesco spricht von einer kulturellen Tragödie und beantragt eine UN-Krisensitzung.


	n-tv.de - Startseite

n-tv.de - Startseite


Die Zukunft der Währungsunion: "Der Euro-Austritt muss möglich sein"

Es gab noch nie eine Währungsunion, die ohne Durchgriffsrechte einer Zentralregierung funktioniert hat, sagt Carsten Linnemann. Da es in Europa keine solche Regierung gibt, fordert der CDU-Wirtschaftspolitiker eine Insolvenzordnung für die Euro-Gruppe.

Frühjahrspläne der Separatisten?: USA rechnen mit Angriff auf Mariupol

Steht den Menschen in der Ukraine nach dem Winter eine neue Phase des Krieges bevor? US-Geheimdienstchef Clapper glaubt nicht an ein schnelles Ende der Kämpfe. Putin, so heißt es aus Washington, strebe nach einer Landverbindung bis zur Krim. Der UN-Sicherheitsrat beruft eine Dringlichkeitssitzung ein.

Machetenhiebe auf den Kopf: Fanatiker erschlagen Religionskritiker

In Bangladesch erschüttert ein Ausbruch religiöser Intoleranz die Öffentlichkeit: Ein bekennender Freigeist fällt einem brutalen Mordanschlag zum Opfer. Seine Frau kann die Täter nicht aufhalten. Sie verliert bei dem Attentat einen Finger.

6000 schneeweiße Perlen: Dieb bestiehlt Lupita Nyong'o

Skandal in Hollywood: Ein unbekannter Täter dringt in das Hotelzimmer einer jungen Schauspielerin ein und reißt ein wertvolles Perlenkleid an sich. Das aufsehenerregendste Abendkleid der Oscar-Nacht ist womöglich für immer verloren.

Großes Kino, keine Magie: Gladbach scheitert, Favre hadert, Fans feiern

Wenn der Kapitän sich schämt, weil die Anhänger ihre Mannschaft bejubeln - dann hat Borussia Mönchengladbach gerade das Achtelfinale der Europaliga verpasst. Weil der FC Sevilla cleverer ist.

Top News

Top News


Griechenland-Fiasko - In der Union braut sich etwas zusammen

Bereits vor dem Bundestagsvotum über die Verlängerung der Athen-Hilfen verweigern 22 Unions-Abgeordnete ihre Zustimmung – auch Ex-Verkehrsminister Peter Ramsauer. Er möchte "ein Zeichen setzen".

Ukraine kündigt Abzug schwerer Waffen an - Gibt es doch noch Hoffnung auf die Feuerpause?

Das Minsker Waffenstillstandsabkommen für die Ukraine wurde teilweise schon abgeschrieben. Nun aber kündigte die Ukraine den Rückzug schwerer Waffen an – allerdings unter einem Vorbehalt.

Dobrindts Maut-Pläne - Alles hängt von den Ausländern ab

Noch weiß kein Mensch so ganz genau, was die Pkw-Maut des Verkehrsministers eigentlich einbringen wird. Trotzdem stimmt die SPD zu - wegen der Koalitionsdisziplin.

Nach Todesfall - Jetzt beginnt der Run auf den Masernimpfstoff

Nach dem Masernausbruch in Berlin mit einem Todesfall ist die Impfstoffnachfrage groß. Teilweise sind die Bestellungen um das Fünffache angestiegen, wie die "Welt" berichtet.

Heiß ersehnte Computeruhr - Im März soll die Apple-Watch kommen

Anfang März ist es endlich soweit: Dann wird Apple offenbar unter dem Motto "Spring forward" seine lang erwartete Computeruhr in ihrer endgültigen Form präsentieren. 

taz.de - taz.de

taz.de - taz.de


Kommentar Kredite für Griechenland: Hilfen, die nicht helfen

Urteil des Bundesgerichtshofs: Schleuser müssen mit Haft rechnen

Gefängnisaufstand in Texas: „Die werden ohnehin abgeschoben“

Antibiotika bei Salmonellen und Co.: Resistenz ist „besorgniserregend“

„Hausordnung“ der FPÖ: So funksioniert Intigration jetz

Top - Themen - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport

Top - Themen - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport


Bezahlen im Internet: Deutsche Banken machen Paypal Konkurrenz

Deutschlands Kreditinstitute drohen den Anschluss zu verlieren: Fast jeder zweite Online-Kauf läuft über Paypal. Deshalb wollen die Banken bis Ende des Jahres nun mit einem eigenen System auf den Markt kommen. …

Griechenland: Ausschreitungen in Athen

Es war die erste Demonstration gegen die neue griechische Regierung - und sie geriet außer Kontrolle. Dutzende Vermummte randalierten nachts in der Innenstadt. Zuvor waren etwa 450 Linksextremisten gegen eine Verlängerung des Sparprogramms auf die Straße gegangen. …

0:0 in Lissabon: Famoser Benaglio bringt Wolfsburg weiter

Der VfL Wolfsburg steht im Achtelfinale der Europa League. Den Niedersachsen gelingt im Rückspiel bei Sporting Lissabon dank Torhüter Benaglio ein 0:0. Mönchengladbach scheidet dagegen nach haarsträubenden Abwehrfehlern gegen Sevilla aus. …

Internetfreiheit in den USA: Netzneutralität - der Kampf hat gerade erst begonnen

Die US-Aufsichtsbehörde FCC legt starke Regeln zum Schutz der Netzneutralität fest, doch entschieden ist damit noch nichts: Breitband-Unternehmen wollen klagen, Republikaner arbeiten an einem Gegenentwurf und 2017 könnte ohnehin alles anders werden. …

Vorwürfe wegen NSU-Mord: Bundesanwalt spricht von "verzerrter Darstellung"

Spekulationen, der hessische Verfassungsschutz könnte von einem Mord bereits im Vorfeld gewusst haben, weist die Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess zurück. Auch eine Befragung des damaligen hessischen Innenministers Bouffier halten die Bundesanwälte für unnötig. …

heise online News

heise online News


NSA-Ausschuss will Kooperation des BND mit Tarnfirmen aufklären

Angesichts der Ungereimtheiten um die BND-CIA-Operation Glotaic will der NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags die Einbindung von Tarnfirmen beleuchten. Auch die BND-Niederlassung Schöningen steht im Fokus der Abgeordneten.

Blackphone trennt sich von Geeksphone

Das von PGP-Guru Phil Zimmermann gegründete Unternehmen Silent Circle trennt sich von Hardwarepartner Geeksphone und geht mit dem Blackphone eigene Wege. Die führen auf den Mobile World Congress und in den Business-Bereich.

Trojaner-Software: Britische Rüge für Gamma International

Die Trojaner-Software von Gamma verletzt die Achtung der Menschenrechte. Mit dieser Rüge der britischen OECD-Kontaktstelle verbunden wird Gamma für die Zukunft aufgetragen, einen wirksamen Schutz der Menschenrechte in die Software einzubauen.

Intels Atom x7-8700 wird wohl nicht besonders flott

In der Online-Datenbank des Benchmarks "Geekbench 3" sind eher enttäuschende Ergebnisse eines Vorserienprodukts mit Intels kommendem Atom x7-8700 alias Cherry Trail für Tablets aufgetaucht.

Android: Google plant Werbung im App-Store von Google Play

Google will künftig auch direkt im Play-Store von Android mit Werbung Geld verdienen. Gesponserte Suchtreffer sollen dort in ähnlicher Weise angezeigt werden, wie dies bereits von der Google-Suche bekannt ist.

law blog

law blog


Wenn die Polizei Drogen kauft

+++ Der 48-jährige Richter Jörg L. ist heute zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht Hannover hält es für erwiesen, dass L. als Referatsleiter im niedersächsischen Justizprüfungsamt Klausurlösungen für teilweise hohe Beträge verkauft oder sexuelle Gefälligkeiten dafür verlangt hat. …

Nicht strafbar? Wo kommen wir da hin!

Über Rechtsfragen kann man natürlich immer streiten. Das ist der Job von uns Juristen. Manchmal überrascht es mich schon, wie zum Beispiel Strafverfolger bei ihrer Arbeit die Rechtslage außer acht lassen oder jedenfalls grob falsch bewerten. Hier ein Beispiel: Meinem …

Neues Gericht, völlig andere Sicht

Auto-Reply-Mails auf Kundenpost mit angehängter Werbebotschaft sind nicht unbedingt rechtswidrig. Das Landgericht Stuttgart korrigiert jetzt mit einem Urteil eine Entscheidung des Amtsgerichts Stuttgart-Bad Cannstatt. Der Kunde einer Versicherung hatte auf seine Kündigung hin eine Eingangsbestätigung erhalten. Am Ende war eine …

Standpunkte

Disclaimer einer E-Mail, die ich heute erhalten habe: Die in dieser E-Mail enthaltenen Informationen sind vertraulich. Sie sind einzig und allein für den Adressaten bestimmt. Wenn Sie nicht der für diese E-Mail bestimmte Adressat sind, löschen Sie diese E-Mail bitte …

Geschäftsmodell Crapware

+++ Dürfen Mobilfunkanbieter Gebühren für eine Papierrechnung verlangen? Nachdem schon der Bundesgerichtshof diese Frage verneint hat, verklagte der Verbraucherzentrale Bundesverband weitere Anbieter, unter anderen Vodafone, Telefonica und Simyo. Erfolgreich. +++ +++ Lenovo hat auf vielen Notebook-Modellen Gratis-Software installiert, die Sicherheitsrisiken …