Nachrichten

 
SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

SPIEGEL ONLINE - Nachrichten


Kosten der Flüchtlingskrise: Österreich fordert 600 Millionen Euro Entschädigung von EU

Österreich verschärft in der Flüchtlingskrise den Ton: Die Regierung in Wien will die Balkanroute unbedingt abriegeln, sie droht Griechenland - und sie verlangt Millionen Euro von der EU als Entschädigung.

Verwirrung um SPD-Position: "Wir stellen das Asylpaket II nicht infrage"

Erst stimmt die SPD der Verschärfung des Asylrechts zu, dann fühlen sich einige Genossen getäuscht und wollen das Paket wieder aufschnüren, jetzt heißt es: Ist schon ok. Was ist da los?

Rechtspopulisten: Weniger los bei Pegida als erwartet

Einen internationalen Aktionstag hatten sie geplant, es sind dann aber doch nur kleinere Märsche zustande gekommen: In Dresden versammelten sich weniger Pegida-Anhänger als erwartet, in Calais löste die Polizei eine Demo auf, in Prag gab es Krawalle.

Tirol: Mindestens 17 Menschen von Lawine verschüttet

In Österreich sind 17 Menschen unter einer Lawine begraben worden. Mindestens fünf Menschen sollen dabei ums Leben gekommen sein.

Zukunftsforschung: Künstliche Intelligenz wird das All erobern

Er hat keine Angst vor superintelligenten Maschinen - Jürgen Schmidhuber ist einer der führenden Forscher in Sachen künstliche Intelligenz. Hier erklärt er seine Zuversicht - und warum das All für Roboter gemacht ist.

FOCUS Online

FOCUS Online


Wäsche waschen, Spenden und "Big Mama" - So erleben Obdachlose Karneval in Köln

Wenn die Jeckenzeit beginnt, fließt das Kölsch aus unzähligen Fässern und das Geld sitzt besonders locker. Sind die tollen Tage in Köln auch für obdachlose Menschen eine tolle Zeit? FOCUS Online hat mit ihnen gesprochen und gefragt, wie sie Karneval verbringen.

Keine Tore im Bundesliga-Topspiel - FC Bayern lässt Punkte in Leverkusen liegen und ärgert sich über Platzverweis

Nach Dortmunds Nullnummer in Berlin kommt auch Tabellenführer Bayern München nicht über ein 0:0 hinaus. Bayer Leverkusen bietet den Bayern im Bundesliga-Topspiel die Stirn und erobert einen verdienten Punkt. Die Bayern ärgern sich über Xabi Alonsos Platzverweis. Alle Infos im Ticker.

+++ Karneval 2016 im Live-Ticker +++ - Alternativer Karnevalszug und politische Demonstration: Geisterzug zieht durch Köln

Die Jecken sind los! Von Weiberfastnacht oder dem Schmotzigen Donnerstag bis zu nächsten Dienstag feiern die Jecken und Narren in den Kneipen und auf den Straßen. Die FOCUS-Online-Reporter Ludwig Obermeier, Melchior Poppe und Dominik Müller sind live vor Ort.

„Die Leute werden wirklich verrückt“ - Das erleben Barkeeper an Karneval in Köln

In Köln können Kneipengänger an Karneval Dinge erleben, die sie vielleicht gar nicht erleben wollen. FOCUS Online hat bei Barkeepern nachgefragt, was die wilden Tage für die Barkeeper bedeuten.

Massenweise Sexszenen für "Deadpool" - "Zeitweise entsetzlich": Ryan Reynolds klagt über Sex-Marathon bei Dreharbeiten

Filmsex sieht oft besser aus, als er eigentlich ist. Das kann Ryan Reynolds bestätigen. Der Schauspieler hat in einem Interview zugegeben, dass er den langen Dreh der Sexszenen für seinen neuen Film „Deadpool“ zeitweise entsetzlich fand.

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick

STERN.DE RSS-Feed - Der Tag im Überblick


Aktfotografie von Sophie van der Perre: Peinliche Momente

Aktfotografie muss natürlich bleiben in den Augen der belgischen Fotografin Sophie van der Perre. Das wird man dann schon mal in einem peinlichen Moment erwischt.

Bundesliga: Viel Kampf, kein Tor: Leverkusen und Bayern teilen sich die Punkte

Das Spiel war kurzweilig und kämpferisch - blieb allerdings torlos: Im Abendspiel trennten sich Bayern München und Bayer Leverkusen unentschieden. 

2000 Jahre auf einen Blick: Diese Karten zeigen die Eroberung der Erde durch den Menschen

Eine interaktive Grafik verdeutlicht, wie flächendeckend sich der Mensch in den vergangenen 2000 Jahren auf der Erde ausgebreitet hat. Lediglich die als lebensfeindlich geltenden Regionen sind noch unbevölkert.

Englischer Fußball: Jürgen Klopp erfolgreich am Blinddarm operiert

Während sein FC Liverpool im Ligaspiel gegen Sunderland antrat, lag Jürgen Klopp im Krankenhaus: Er Wurde am Blinddarm operiert. Der Coach verpasste eine dramatische Schlussphase.

Fast weltgrößtes Schlumpftreffen: Weltrekord verschlumpft - 362 Schlümpfe fehlten

Sagt mal, von wo kommt ihr denn her? 2149 als Schlümpfe verkleidete Menschen sorgen am Hochrhein für eine blaue Kulisse - nicht genug für das geplante größte Schlumpftreffen der Welt

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten


Taliban: Afghanische Regierung soll mit Taliban verhandeln

Eine "Roadmap" für Frieden in Afghanistan: Vier Staaten wollen die Taliban an den Verhandlungstisch bringen. Doch diese Hoffnung ist derzeit schwach.

Bundesliga: Spitzenspiele enden ohne Tore

Bayer und Bayern trennen sich torlos. Hertha hatte den BVB am Rand einer Niederlage. Schalke kommt mit klarem Heimsieg näher an Platz drei, Hannover bleibt auf Talfahrt.

Mord an einer Schülerin: Herr E. läuft Amok

Ein 53-jähriger vereinsamter Lkw-Fahrer aus einem kleinen Dorf erschießt in der Silvesternacht eine elfjährige Schülerin, weil es ihm zu laut war. Wer ist dieser Mann?

Islamgegner: Pegida-Aktionstag bleibt überschaubar

International wollten die Islamgegner für eine "Festung Europa" mobil machen. Doch der Schulterschluss war wenig imposant, in Dresden meldete sich Lutz Bachmann krank.

Flüchtlingsdebatte: Das Land muss sich selbst wiederfinden

In der Flüchtlingsdebatte wird viel von Werten geredet. Wenn die Fanatiker schreien, sollten wir uns auf die Stärken unserer weltlichen Denktradition besinnen.

n-tv.de - Startseite

n-tv.de - Startseite


Schweres Unglück in Tirol: Lawine tötet mindestens fünf Skifahrer

Ein Ausflug in die Tiroler Berge endet für eine tschechische Skitouren-Gruppe in der Katastrophe: 17 Menschen werden unter den Schneemassen begraben. Fünf Alpinisten kommen ums Leben. Dabei hatte ihr Hüttenwirt die Alpinisten gewarnt.

#RIPTwitter: Aussicht auf Wandel versetzt Nutzer in Panik

Ausgerechnet kurz vor dem zehnten Geburtstag von Twitter machen sich Zukunftssorgen breit. Das Wachstum schwächelt, die Aktie ist im Keller - und schon ein Bericht über einen möglichen Umbau des Kurznachrichtendienstes löst Protest von Nutzern aus.

BVB-Stolperer nicht genutzt: FC Bayern lässt Punkte in Leverkusen

Nicht schön und auch nicht erfolgreich verläuft das Gastspiel des FC Bayern bei Angstgegner Bayer Leverkusen. In einer zerfahrenen Partie fehlt es den verletzungsgeplagten Münchnern an Inspiration. Zum Frust darüber gesellt sich noch ein Platzverweis.

Neue Sparrunde bei Airberlin: Führungsriege bekommt weniger Geld

Die krisengeplagte Fluggesellschaft Air Berlin kann Piloten und Managern Gehaltseinbußen abringen. Die Führungskräfte bekommen fünf bis zehn Prozent weniger Geld. Auch die Piloten müssen ihren Beitrag leisten. Zudem wird weniger geputzt.

Nach Auftritt mit Strip-Gruppe: Schläger prügeln Terenzi ins Krankenhaus

Eigentlich will Marc Terenzi nach einem Auftritt mit den Strippern von "Sixx Paxx" in einer Osnabrücker Disco noch ein bisschen feiern. Doch plötzlich eskaliert die Lage, zwei Schläger greifen ihn an. Er kann sich an kaum etwas erinnern, lässt sich aber nicht unterkriegen.

taz.de - taz.de

taz.de - taz.de


„Staatspolitik-Institut“ der Neuen Rechten: „Political Correctness“ unerwüscht

Pegida-Demonstration in Dresden: Schrumpfende „Festung Europa“

Pegida-Demonstration in Prag: Das Eurovision der Islamhasser

Amazons erstes deutsches Verteilzentrum: „Eine Mordsnummer“

100 Jahre Dada: Von Gaga Dada und Floridada

Topthemen - SZ.de

Topthemen - SZ.de


Jeb Bush über Trump: "Der Kerl braucht eine Therapie"

In New Hampshire geht es für Floridas Ex-Gouverneur um alles. Sein Auftritt ist kämpferisch - und ziemlich witzig.

Bayern verheddert sich im Leverkusener Dickicht

Das Spiel hatte was - nur keine Tore: Beim 0:0 in Leverkusen erleben die Bayern einen ungewohnt cleveren Gegner. Am Ende muss sich Trainer Guardiola richtig ärgern.

Geschrei aus der Wagenburg? Deutschland hält das aus

Wir gegen die da oben: Die Minderheit derer, die sich zu Kämpfern gegen "das System" stilisieren, ist größer geworden. Ach Gottchen.

Pegida-Demonstrationen mit weniger Teilnehmern als erwartet

"Festung Europa"? 8000 in Dresden, wenige Hundert in Polen, Großbritannien, Frankreich und Dänemark. Der Pegida-Aktionstag wird zum Reinfall.

Fed-Cup: Gänsehaut in Messehalle 1

Die Zuschauer feiern jeden Punkt wie einen Sieg: Angelique Kerber erlebt bei ihrem Sieg in Leipzig die neue Zuneigung der deutschen Fans. Eine andere Spielerin bereitet Sorge.

heise online News

heise online News


Unreal Engine 4: Level bauen in der virtuellen Realität

Mit dem "VR Editor" für die Unreal Engine 4 sollen sich künftig Level für VR-Spiele auch direkt in der virtuellen Realität bauen lassen, nur mit der entsprechenden Brille und einem Controller.

Bericht: Britische Sicherheitsbehörden sollen in den USA spitzeln dürfen

Washington und London verhandeln über ein Abkommen, wonach britische Polizeien und Geheimdienste verdächtige Landsleute unter den Kunden von US-Konzernen wie Facebook, Google oder Microsoft direkt überwachen könnten.

Android Studio 2.0 als Beta erschienen

Google hat die erste Beta-Version von Android-Studio 2.0 bereitgestellt. Die neue IDE baut unter anderem Apps schneller zusammen und beschleunigt die Kommunikation über ADB.

Google Cars: Nächstes Ziel London?

Nach britischen Medienberichten verhandelt Google derzeit mit Offiziellen der britischen Metropole über Tests der autonomen Autos.

Schweizer Volk entscheidet über Nachrichtendienstgesetz

Eine breite Allianz aus Politik und Bürgerrechtlern hat genug Stimmen gesammelt: Jetzt dürfen die Schweizer über erweiterte Befugnisse ihres Geheimdienstes abstimmen.

law blog

law blog


Karnevalspause

Die Karnevalstage nutze ich für eine kleine Pause. Das gilt auch fürs law blog. Am Donnerstag, 11. Februar, geht es weiter. Bis dahin allen Lesern viel Spaß, ob mit oder ohne Karneval.

Auf Einreisende darf nicht geschossen werden

Dass führende AfD-Leute Schusswaffengebrauch gegen Flüchtlinge als Option überhaupt andenken, sorgt für große Aufregung. Hier mal ein paar Anmerkungen zu den rechtlichen Voraussetzungen für den Schusswaffengebrauch. Für die Bundespolizei, welche ja vorrangig die Grenzen absichert, gilt das „Gesetz über den …

Völlig überraschend

Auch dieses Jahr ist wieder völlig überraschend am Donnerstag vor Rosenmontag „Altweiber“. Dies hat nun auch das Landgericht Düsseldorf in letzter Minute mitbekommen. Und sagt heute eine seit Monaten anstehende Beweisaufnahme kurzerhand ab: Der Kläger und sein Anwalt werden sich …

Leicht fassungslos

Manche Presseberichte (hier noch ein weiterer) lassen mich dann doch fassungslos zurück. Weil sie zeigen, wie groß in unserem Land die Bereitschaft ist, sich Recht und Gesetz passend zu biegen. Die Kieler Polizei hat wohl im Herbst eine Richtlinie an …

Beleidigungsfreier Raum

Hier mal ein kleiner, sich weitgehend selbsterklärender Text aus der Praxis. Es handelt sich um den Antrag, eine Anklage nicht zur Hauptverhandlung zuzulassen. Die Polizei hat in einem längeren Ermittlungsverfahren What’s-App-Chats beschlagnahmt. Dabei stellten die Beamten fest, dass ihre Arbeit …