PHP-Skript, welches PHP-Skripte repariert

Immer wieder bekomme ich Anfragen, dass bestimmte PHP-Skripte nur eine "leere Seite" liefern. Grund ist meist, dass der Verwender diese in einem Windows-Editor (deshalb auch unter "Barrierefreiheit" "getackert") geöffnet hatte (der dann prompt eine BOM hineinschrieb) oder Leerzeichen bzw. Leerzeilen "hineingepfuscht" hat, was dann bei einem Aufruf von header() nicht mit einer Fehlermeldung quittiert wird ...


Das Skript habe ich bei selfhtml veröffentlicht.


Weitere Informationen in diesem Bereich: